Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Die neusten Nachrichten von Suikoversum.de!
Antworten
Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 4085
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Antimatzist »

Endlich ist es soweit: am 23. April erscheint Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes endlich. Viele von euch spielen den Titel vielleicht auch schon als Unterstützer der Kickstarterkampagne 2020. Persönlich kann ich nur sagen, dass ich seit Langem nicht mehr so aufgeregt war für eine Spielveröffentlichung.

Eine Frage, die im Raum steht, ist natürlich: wie könnte es weitergehen? Mit dem plötzlichen und zu frühen Tod Yoshitaka Murayamas Anfang diesen Jahres war die Möglichkeit von weiteren Titeln unter dem Eiyuden-Banner zumindest neblig geworden. In einem Reddit-AMA (ask me anything) haben die Entwickler Rabbit & Bear Studios jetzt aber klargestellt, dass zumindest mittelfristig ein Sequel geplant ist.
Quelle: https://www.reddit.com/r/JRPG/comments/1c4iuig/comment/kzo9mvt/ hat geschrieben:Frage: Wie geht es mit Rabbit & Bear weiter? Sind nach dem bedauerlichen Tod von Murayama-san Pläne für eine mögliche Fortsetzung von EC in der Schwebe (vorausgesetzt, die Verkaufszahlen liegen weit über oder innerhalb der Erwartungen)? ( What's next for Rabbit & Bear? With the unfortunate passing of Murayama-san, are plans for a potential sequel to EC up in the air (provided that the sales are well above or within expectations)?)
Antwort: Auf jeden Fall! Wir machen weiter mit einer Fortsetzung. Es ist sehr traurig, dass Murayama nicht mehr bei uns ist, aber wir haben viele Dinge mit ihm besprochen. Ich hoffe, dass wir in der Lage sein werden, Murayamas Erbe fortzuführen, und ich möchte sein letztes Werk immer in Ehren halten. Ich hoffe, dass viele Leute dieses Spiel unterstützen werden. (Absolutely! We are moving forward with a sequel. It is very sad that Murayama is not with us anymore, but we have discussed many things with him. I hope we will be able to carry on Murayama's legacy, and I always want to treasure his last work. I hope many people will support this game.)
Die Hoffnung einiger Fans, dass man vielleicht auch in Zukunft an einem Suikoden-Titel arbeite, wurde logischerweise nur ausweichend beantwortet - dies liegt ja auch in Konamis Verantwortung.

In jedem Fall geht es nur weiter, wenn Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes ein Erfolg wird. Nach knapp 10 Stunden Spielzeit lautet mein eigenes Fazit erst einmal: es hat das zeug dazu!
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!
Benutzeravatar
Suiko
Suikodianer
Suikodianer
Beiträge: 339
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:00
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Viktor
Wohnort: Schweiz

Re: Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Suiko »

Mein Spiel liegt hier und ich brenne darauf, es zu spielen, aber ich habe gerade erst ein neues Game begonnen...Terra Memoria. Das ist eigentlich ein kleines Indiegame, welches ich durchhaben sollte bis zum offiziellen Release von Eiyuden am Dienstag...ich habe echt nicht damit gerechnet, dass meine Retailversion heute schon ankommt.^^

Naja, das Game rennt nicht weg und ich spiel Terra Memoria mit der Aufmerksamkeit, die es verdient, aber danach kommt direkt Eiyuden. Von technischen Problemen habe ich gelesen, aber die stören mich persönlich meistens nicht so sehr wie andere Leute, also ich hoffe natürlich, es gibt keinen gamebreaking Bug.

Was einen evtl. Nachfolger angeht...die Nachricht freut mich natürlich, aber erstmal kommt der erste Teil dran.
Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 4085
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Antimatzist »

Es soll wohl den ein oder anderen game breaking bug, der den Spielstand Schritten kann. Ich Speicher immer auf einem neuen slot^^ spielbar ist es auf jeden fall
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!
Benutzeravatar
Enkei
Zwergenkrieger
Zwergenkrieger
Beiträge: 36
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 17:37
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Niederlande

Re: Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Enkei »

Eiyuden Chronicles ist ja auch noch nicht fertig, in der ''deluxe'' Edition gibt es ja auch noch einen Seasonpass mit zukünftigen Inhalten.
Luca Blight hat geschrieben:"I don't care about breeding. A sword doesn't need a fine lineage, it just needs to be sharp."

Bild
Benutzeravatar
Antimatzist
Flughörnchen
Flughörnchen
Beiträge: 4085
Registriert: Mo 22. Mär 2010, 00:24
Lieblings-Suikoden: Suikoden II
Lieblingscharakter: Mukumuku ^_^
Quiz-Punkte: 13
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Antimatzist »

Richtig, da werden ja die DLCs kommen. Vielleicht kriegen wir jetzt alle 2-3 Jahre ja etwas aus dem Eiyuden-Kosmos, das wäre schon toll.
Viktor hat geschrieben:Heh, I'll make sure you can never make that grin again. I'll chop you up! Grind you up! Dry you in the sun! Break you to pieces! Bury you in the ground! Piss on you! Then I'll dig you up! Pull you! Stretch you! Drag you around! And then, and then, in any case, I'll never forgive you!!!
Benutzeravatar
Enkei
Zwergenkrieger
Zwergenkrieger
Beiträge: 36
Registriert: Mi 29. Jun 2011, 17:37
Lieblings-Suikoden: Suikoden 2
Quiz-Punkte: 0
Wohnort: Niederlande

Re: Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Enkei »

Das wäre ein Traum, ich hoffe aber, dass sie sich der Linie treu bleiben nach dem Tod von Murayama und es nicht in irgendwelche richtungen sich entwickelt wie so manche andere Mehrteiler.
Luca Blight hat geschrieben:"I don't care about breeding. A sword doesn't need a fine lineage, it just needs to be sharp."

Bild
Suikoden2
Zeitritter
Zeitritter
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 01:46

Re: Nachfolger zu Eiyuden Chronicle in Planung

Beitrag von Suikoden2 »

Bin gespannt wie die Reise weitergeht und ob es zu einer Reihe wird. Bisher habe ich großen Spaß am Spiel auch wenn ich grad erst meine Burg bekommen habe.
Antworten